Selbstverständnis



Selbstverständnis

Wir von der Arztpraxis am Alexanderplatz verstehen uns als integrative Allgemeinmedizinische Praxis. Wichtig ist uns mit der Arztpraxis einen lebendigen und kräftigen Ort für Heilung und Linderung zu pflegen.

Wir arbeiten mit einer erprobten Auswahl an unterschiedlichen Therapieverfahren. Dabei werden notwendige Elemente der Schulmedizin und der Homöopathie ebenso berücksichtigt, wie der Anthroposophischen Medizin und der Neuraltherapie. Nicht zu vergessen sind die Aspekte der Klassischen Naturheilverfahren, der Psychosomatik und der systemischen Therapie (siehe Therapieangebote).

Hiermit schaffen wir ein tragfähiges Netz zwischen uns Menschen (Patienten und Therapeuten) in der gegenwärtigen Zeit der Aufsplitterung aller Lebensbereiche.

Wir bearbeiten immer wieder neu und individuell die alte Trennung der Medizin zwischen Seele, Körper und Geist. So berücksichtigen wir neben körperlichen auch spirituelle und psycho-soziale Anteile der Krankheit.

Durch unsere Kontakte schaffen wir Brücken zu den vielen verschiedenen Fach-und Subspezialisierungen. Wir arbeiten mit Fachärzten, medizinischen und therapeutischen Institutionen im gesamten Stadtgebiet zusammen. Verbindung pflegen wir auch zu ausgewählten Personen und Einrichtungen im Bundesgebiet.

Wir bieten gerne unsere Erfahrungen an, Sie im breiten Markt der unterschiedlichsten Heilmethoden und Lebenshilfen seriös zu beraten.

Wir sehen Sie als ganzen Menschen mit all Ihren Anteilen in Krankheit und Beschwerden und unterstützen Sie auf dem Weg zur Heilung und zur Verbesserung Ihrer Lebensqualität.

Als hausärztliche Praxis bauen wir auf langjährige Arzt-Patientenbeziehungen. Oft ergibt sich erst nach wiederholten Kontakten ein umfassenderes Bild und Verständnis Ihrer Situation.

Wir sind Ihr erster Ansprechpartner für gesundheitliche Probleme, vom Schulkind bis zum Hochbetagten.

Uns gilt es, gefährliche Krankheitsverläufe abzuwenden, Beschwerden zu lindern durch eine möglichst sanfte und effektive Therapie. Oft ergibt sich hierbei eine stufenweise Diagnostik und Therapie, auch unter Einbeziehung anderer ärztlicher und sonstig therapeutischer Spezialisten.

So knüpft eine gemeinsam erlebte Krankengeschichte eine wirkungsvolle Therapie.